Vereinsziele 2016

IMG_9083

Das Angebot des Vereins richtet sich hauptsächlich an Kinder und Jugendliche mit Migrationshinter-grund, vor allem an BewohnerInnen der Bezirke Kreuzberg und Neukölln. Diese beiden Bezirke zeich-nen sich durch eine hohe Dichte an Menschen mit Migrationshintergrund aus. Auch leben hier über-durchschnittlich viele Menschen in Armut.

Die Zielgruppe sind zum einen die Kinder dieser Familien, die in Kreuzberg und Neukölln zur Schule ge-hen. Diese Kinder teilen sich den Schullalltag mit Kindern sogenannter Willkommensklassen, die als Geflüchtete nach Deutschland gekommen sind und nun hier in den Schulalltag integriert werden sollen.

In den Bezirken gibt es ein eher niedriges Angebot an Spielorten, an denen die Kinder als Gemeinschaft Aktivitäten durchführen können. Da Expedition e.V. ein neuer Verein mit dem Schwerpunkt Sportpäda-gogik ist, wollen wir durch 3 Sportevents in Ganztagschulen bis Ende 2015 das Angebot unseres Ver-eins unter Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund bekannt machen. Die Events finden nach dem regulären Schulunterricht statt.

Als Verein wollen wir in 2016 eine Sport-AG in den Schulen anbieten und wollen durch Sportaktivitäten und gemeinsames Seilspringen die Kinder und Jugendlichen an-sprechen. Außerdem plant der Verein während der Sommerferien ein Sommercamp für Kinder und Jugendliche aus benachteiligten Bezirken, daher wollen wir die Kinder und Jugendliche mit unserem Angebot dazu ermuntern Mitglieder des Vereins zu werden.

1. Ziel: Alle Kinder und Jugendliche sollen gemeinsam durch Sport aktiv werden. Auch nach dem Projekt in den Schulen sollen die Kinder und Jugendliche die Möglichkeit haben, in dem Verein weiter gemein-sam Sport zu treiben und an dem Sommercamp teilzunehmen.

2. Ziel: Die Partizipationsmöglichkeiten aller Kinder und Jugendlichen soll verbessert werden. Es werden benachteiligte Gruppen eingebunden.

3. Ziel: Es soll ein niedrigschwelliges Angebot bereitgestellt werden, von dem sich alle Kinder und Ju-gendliche angesprochen fühlen.

4. Ziel: Durch Seilspringen werden motorische Fähigkeiten der Kinder und Jugendlichen gefördert.

5. Ziel: Das Gemeinschaftsgefühl aller Kinder und Jugendlichen soll gestärkt werden